Redaktion: Detail

"Wartungsarme Energie"

Das Sägewerk Müller-Gei investierte heuer in drei neue Schnittholz-Trocknungsanlagen und verdoppelte dadurch seine Trocknungskapazität. Um den erhöhten Energiebedarf zu decken, wurde ein Holzpellets betriebener und wartungsarmer Holvergaser mit dazugehörigen Blockheizkraftwerk von Burkhardt installiert. Herr Müller-Gei spricht über seine Erfahrungen mit den neuen Produktionsbestandteilen.