Anlagenmechaniker (m/w/d)

Anlagenmechaniker/innen sind unverzichtbar im Alltag. Hier erfährst Du warum.

Du bist täglich von Gebäudetechnik umgeben: Wasser aus dem Wasserhahn, Wärme aus der Heizung, Klimatisierung in öffentlichen Gebäuden. Ein Leben ohne ist heute nicht mehr denkbar. Als Anlagenmechaniker bist Du für die einwandfreie Funktion dieser Heizungs-, Sanitär- und Klimaanlagen verantwortlich. Du lernst, wie diese geplant, installiert und gewartet werden. Wir verbauen z.B. sowohl Heizungen und Sanitäreinrichtungen im Eimfamilienhausbereich, als auch Industrieanlagen und Blockheizkraftwerke. Erfahre hier mehr über die Ausbildung zum Anlagenmechaniker bei der Burkhardt GmbH in Mühlhausen bei Neumarkt.

Inhalte Ausbildung Anlagenmechaniker

  • Als Anlagenmechaniker lernst Du sämtliche Lüftungs-, Klima- sowie Trinkwasser- und Heizungssysteme bis hin zu erneuerbaren Energien kennen und installierst dafür alle erforderlichen Komponenten.
  • Über Bedien- und Regelungseinheiten stellst Du die Anlagen für einen einwandfreien Betrieb ein.
  • Du arbeitest in Einfamilienhäusern und in beeindruckenden Industriekomplexen.
  • Dabei siehst Du abwechslungsreiche Bauvorhaben oder bist in unseren modernen Werkstätten oder evtl. später auch im Kundendienst tätig.
  • Die Zugabe am Schluß: bei uns lernst Du verschiedene Schweißtechniken!

Eckdaten Ausbildung Anlagenmechaniker

  • SCHULABSCHLUSS: Quali
  • DAUER: 3,5 Jahre
  • BERUFSSCHULE: Neumarkt
  • AUSBILDUNGSBETRIEBE: Burkhardt GmbH, Mühlhausen bei Neumarkt / Burkhardt GmbH, Dresden / Burkhardt Haustechnik GmbH, Borkheide bei Potsdam
  • VERGÜTUNG PRO LEHRJAHR (AB 2021): 830 € (1.), 910 € (2.), 1000 € (3.), 1100 € (4.)0 € (4.)
  • Zusätzlich Prämien, wie z.B. für gute schulische Leistungen oder Erstattung der Fahrtkosten zur Berufsschule usw.

Weiterbildungsmöglichkeiten Anlagenmechaniker

  • Realschulabschluss über Berufsschule möglich / Abitur über BOS
  • Anlagenmechaniker-Techniker, -Meister oder Servicefachkraft im Kundendienst
  • Wissenswertes: ein Großteil unserer Projektleiter haben mal „klein“ mit einer Ausbildung zum Anlagenmechaniker begonnen.