Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Alles im Überblick: effiziente Logisitk mit modernen Transportfahrzeugen und Lagersoftware

Inhalte Ausbildung Fachkraft Lagerlogistik

  • Als Fachkraft für Lagerlogistik kümmerst Du Dich um die Annahme von Lieferungen und den Transport von eingehenden und ausgehenden Gütern und die Weiterleitung an den jeweiligen betrieblichen Bestimmungsort
  • sowie Bestandskontrollen, Kommissionierung und Verpackung dieser Waren für Sendungen.
  • Letztlich bist Du für eine effiziente Verladung und Verstauung in die jeweiligen Transportfahrzeuge verantwortlich.
  • Dabei unterstützen Dich zahlreiche Arbeits- und Fördermittel, wie z.B. Gabelstapler und Hubwagen.
  • Spezielle Lagersoftware hilft Dir dabei den Überblick über die Waren in den Regalen zu behalten.

Eckdaten Ausbildung Fachkraft für Lagerlogistik

  • SCHULABSCHLUSS: Mittlerer Schulabschluss
  • DAUER: 3 Jahre
  • BERUFSSCHULE: Regensburg
  • AUSBILDUNGSBETRIEBE: Burkhardt GmbH, Mühlhausen bei Neumarkt
  • VERGÜTUNG PRO LEHRJAHR (AB 2021): 830 € (1.), 910 € (2.), 1000 € (3.), 1100 € (4.)
  • Zusätzlich Prämien, wie z.B. für gute schulische Leistungen oder Erstattung der Fahrtkosten zur Berufsschule usw.

Weiterbildungsmöglichkeiten Fachkraft fü Lagerlogistik

  • Abitur über BOS
  • Techniker, Meister

Durchblick: Fachkräfte für Lagerlogistik sorgen für Ordnung im Lager.Gabelstapler sind nützliche Helfer bei der täglichen Arbeit einer Fachkraft für Lagerlogistik.Fachkräfte für Lagerlogistik und Teamwork: Unsere Ausbilder stehen Dir mit Rat und Tat zur Seite.